Dienstag, 7. Januar 2014

Salat - time



Hallo meine lieben Leser, Ich finde es schön dass es soo viel Menschen gibt die meinen Blog lesen. Danke!

Ich hab heute mal einen leckeren Salt zubereitet.  Nach den ganzen Süßengramm und Fleisch muss es mal wieder ein Salt sein.
Diesen Salt esse ich sehr gerne ob im Sommer oder im Winter egal, den er schmeckt zu jeder Jahreszeit sehr gut. 

Hier das Rezept

Garnelen Salt mit Mango streifen

Zutaten: Für 2 Personen

TK Garnelen die großen
1 Tomate
1 Stück Gurke
2 kleine  Römersalat
1 Bund Rucola
1 Sehr reife Mango
Für den Salat Dressing:
3 EL Olivenöl
4 EL Basamico
½ Mittelschafen Senf
1 EL Honig

Zubereitung:

Die Garnelen auftauen in der Zwischenzeit Gemüse waschen. Gurken schälen und klein schneiden, Tomaten vierteln den Römersalat mit den Rucola  waschen und in Mundgerechte Blätter  teilen. Auf zwei Teller den Salat und Gemüse aufteilen und die Garnelen in einer heißen Pfanne anbraten. Die Mango schälen und von dem Kern lösen, das Fruchtfleisch in Streifen zuschneiden. Dann den Dressing mit den Zutaten vermischen zum Schluss das Öl dazugeben gut umrühren. Die Garnelen auf die zwei  Salatteller verteilen  die Mango streifen verteilen und Dressing rüber. Mhhh fertig ich könnte ihn schon wieder Essen.


Viel Spaß beim nach Kochen. Am besten noch einen Eisgekühlten Weißwein dazu trinke das schmeckt es noch besser.   
Ich trinke gerade den LUGANA TERECRÉA Pilandor den haben wir aus Italien.  

Euch noch ein schönen Abend bis morgen. 

Liebegrüße Theresa









Kommentar veröffentlichen