Mittwoch, 6. November 2013

Perfekt passend zum Caffe




Hallo Ihr lieben, ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende.  Ich hab das Wochenende sehr ruhig gehalten. Die ersten Weihnachtskisten durch geforstet was ich den schon alles habe vom letztem Jahr. Der November ist für mich so ein Monat wo ich das grippeln in den Finger bekomme und es nicht abwarten kann bis  ich die Wohnung Weihnachtliche  dekorieren kann.  Gestern hatte ich die wunderbare Idee, süße klein Gugelhupfs zu backen.

Mini Gugelhupf
Für 12 Stück
Zutaten
3 Tassen Mehl
1 Tasse Zucker
1 Tasse Milch
1 Tasse Rapsöl
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
2 Eier
1 Prise Salz
100g Gehackte Schokolade
100g  Kuvertüre
Zubereitung:

Als erstes den Offen auf 150°C Umluft vorheizen. Alle Zutaten verrühren, die gehackte Schokolade unterheben. In die Form füllen und in den Offen für 25 Minuten backen.
In der Zeit die Kuvertüre über ein Wasserbad schmelzen.  Die fertigen mini Gugelhupfs auf einem Backgitter abkühlen. Danach die mini Gugelhupfs in die Kuvertüre tauchen mit Perlen dekorieren.  Sind einfach zu machen und schmecken sehr lecker.









Euch ein wunderbaren Woche und eine Schönen Tag.

Eure Theresa




Kommentar veröffentlichen